Mitmachen


Du willst…

… dich direkt vor Ort für eine humanitäre Flüchtlingspolitik einsetzen?

… etwas gegen die Missstände in den sogenannten AnkERzentren unternehmen?

… durch deine Initiative einzelne Geflohene in ihrem Asylverfahren unterstützen?

Dann komm‘ vorbei!


Wie kann man mitmachen?

Um Mitglied unserer Gruppe werden zu können, musst du drei Punkte erfüllen:

  1. Amnesty International Mitglied sein
  2. Asylrechtsschulung besuchen (dauert 3 Tage und findet an einigen Wochenenden im Jahr statt. Die Kosten werden dir erstattet)
  3. 18 Jahre alt sein

Wir haben wöchentlich Treffen zu denen ihr einfach vorbeikommen könnt. Die Termine seht ihr hier!


Du willst uns noch was Fragen?

Kein Problem schreibe einfach eine  E-Mail an uns oder schreibe uns auf Facebook

27. März 2019